banner text: Landratsamt Heidenheim
smiling woman in front of a crowd of people

Das Landratsamt Heidenheim sucht für das Kreisimpfzentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Medizinisches Fachpersonal (m/w/d) für das Kreisimpfzentrum und mobile Impfteams für Impfungen gegen COVID-19

Das Landratsamt als Betreiber des Kreisimpfzentrums sucht Personal zur Unterstützung bei der Durchführung der Impfungen gegen COVID-19. Die Betriebszeit des Kreisimpfzentrums ist täglich von 6:00 Uhr bis 22:00 Uhr von Montag bis Sonntag im Schichtbetrieb.


Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

      Mitarbeit in einer Impfstraße (Impfdosen injizieren unter ärztlicher Aufsicht, Anreichen des Impfstoffes, Platzieren der Impflinge, Bestandkontrolle der Impfdosen) oder in mobilen Impfteams

        Ihr Profil:

      • Medizinischer Fachangestellter (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d), Pharmazeutisch-technischer Assistent (m/w/d) oder vergleichbare 3- jährige medizinische Qualifikation
      • Impferfahrung oder Bereitschaft zur Schulung
      • Kommunikationsfähigkeit
      • Bereitschaft zum Tragen der im Rahmen der Tätigkeiten erforderlichen Schutzausrüstung

        Unser Angebot:

      • Eingruppierung bis Entgeltgruppe 8 TVöD
      • die Möglichkeit der Unterstützung auch in Teilzeit
      • die Gewissheit, bei der Bewältigung der Pandemie einen eigenen, wertvollen Beitrag geleistet zu haben

      Haben wir Ihr Interesse geweckt?

      Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal.

      Für Fragen steht Ihnen beim Stabsbereich Personal Frau Süßmuth, Tel. 07321/321-2330, gerne zur Verfügung.

       

      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung