Das Landratsamt Heidenheim sucht zur Unterstützung des Gesundheitsamtes und kontinuierlichen Eindämmung der SARS-CoV-2 Infektion zum nächstmöglich Zeitpunkt:

Medizinisches Fachpersonal (m/w/d) für Impfungen gegen COVID-19 

Das Landratsamt sucht Personal zur Unterstützung bei der Durchführung und der Organisation der Impfungen gegen COVID-19.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

Impfungen gegen COVID-19 sind ein wesentlicher Baustein in der Bekämpfung der Pandemie und sind an enge Vorgaben gebunden. Für eine effiziente und korrekte Durchführung der Impfungen wird das medizinische Fachpersonal zur Verabreichung (intramuskulär) und Rekonstitution des Impfstoffes beim Einsatz in mobile Impfteams gesucht.

Ihr Profil:

  • Medizinischer Fachangestellter (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Flexibilität, hohe Selbstständigkeit, Belastbarkeit, Stresstoleranz sowie Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zum Tragen der im Rahmen der Tätigkeiten erforderlichen Schutzausrüstung

Unser Angebot:

  • Eingruppierung in Entgeltgruppe 8 TVöD
  • die Möglichkeit der Unterstützung auch in Teilzeit
  • befristetes Beschäftigungsverhältnis für die Dauer des Bestehens der mobilen Impfteams
  • eine interessante Tätigkeit und die Gewissheit, bei der Bewältigung der Pandemie einen eigenen, wertvollen Beitrag geleistet zu haben
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung