Das Landratsamt Heidenheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Medienzentrum einen:

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) mit Schwerpunkt MDM-Management

Sie sind auf der Suche nach einem abwechslungsreichen und sicheren Job?
Das Medienzentrum ist das zentrale, pädagogische Support- und Beratungszentrum im Bereich "Bildungsmedien". Als kreisweites Kompetenzzentrum für Medienbildung unterstützt das Team Schulen und Bildungseinrichtungen. Zudem bietet es ein breites Spektrum an Fortbildungsveranstaltungen, stellt als Verleihangebot aktuelle Bildungsmedien und Geräte zur Verfügung und verwaltet die in den Schulen genutzten Tablets über ein MDM.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

      • Organisation und Administration des MDM-Systems und der Tablets/ Laptops der vom Medienzentrum betreuten Schulen, Evaluation, Analyse und konzeptionelle Erweiterung des MDM-Systems
      • Support, Konzeption, Fortbildung und Vernetzung am Kreismedienzentrum für die lokalen IT- Administratoren
      • Durchführung von Fehleranalysen auf 2nd Level und Schnittstelle zum 3rd Level Support
      • fachliche Beratung, Beschaffungs- und Supportunterstützung des Landkreises als Schulträger und von schulischen Einrichtungen im Bereich Medientechnik, Netzwerk und Cloud-Lösungen

      Ihr Profil:

      • Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) oder vergleichbarer IT-Abschluss
      • vertiefte IT-Kenntnisse in der Administration von Linux-Servern und MDM-Systemen sind von Vorteil
      • Urheberrechtsgesetz- und Datenschutzgrundkenntnisse sind von Vorteil
      • hohes Maß an Eigenständigkeit, analytischen Fähigkeiten, sowie Freude an neuen Themenbereichen
      • ausgeprägte Sozialkompetenz, sicheres Auftreten, zielgruppengerechte Kommunikation und Teamarbeit
      • Kenntnisse und Erfahrungen in schulischen Prozessen oder der schulischen Netzwerklösungen sind wünschenswert
      • idealerweise Erfahrungen in der Durchführung von Schulungen und Workshops zu MDM-Systemen

      Unser Angebot:

      • Eingruppierung der Stelle in Entgeltgruppe 9b TVöD
      • Vollzeit, zunächst befristet auf 2 Jahre
      • Möglichkeit des mobilen Arbeitens
      • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, flexible Arbeitszeit im Rahmen der gültigen Dienstvereinbarung
      • moderner Arbeitsplatz und technische Ausstattung
      • eigener Verantwortungsbereich und selbstständiges Arbeiten im Team
      • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
      • Jobticket
      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung